alle anzeigen

Netzwerk Katzenschutz: weniger Tierleid – keine Gewalt.

Wir Tierschutzvereine im Kreis Borken haben alle das gleiche Problem: Herrenlose, kranke Katzen wohin man nur schaut. Und wir alle haben die gleichen Gedanken für eine langfristige, gewaltfreie Lösung des Problems.

Daher haben wir uns zum „Netzwerk Katzenschutz“ zusammen gefunden, um der Öffentlichkeit erklären, warum eine Kastrations-, Kennzeichnungs- und Registrationspflicht für freilaufende Katzen ein absolutes Muss ist.

Helft ihr uns bei der Aufklärung und teilt fleissig mit?

Selbstverständlich steht Euch jeder der Vereine für Fragen oder Anmerkungen gerne zur Verfügung.

Hier geht es zum Infoflyer des Netzwerk Katzenschutz